Adobe CC Zugänge über die Hochschule

Die Hochschule versucht gerade Adobe CC Zugänge für die Studierenden zu bekommen. Diese sollen dann unter 10€ pro Studierende pro Monat kosten anstatt 20€ oder ab dem 2. Jahr 30€ pro Monat. Dafür wird eine Umfrage erstellt und an alle Studierenden weitergegeben. Wer Interesse daran hat, trägt dies in der Umfrage ein.

Hier der Link zum Kurs: https://lms.beuth-hochschule.de/course/view.php?id=21207
Einschreibeschlüssel: adobe-cc

Wenn jemand Fragen dazu hat, stellt diese gerne hier, damit wir uns gegenseitig helfen können.

2 Like

gibt es dazu eine mindestlaufzeit oder kann man nach einem jahr kündigen?

Es wird gerade noch eine FAQ Seite dafür erstellt. Deine Frage habe ich weitergegeben und sie wird dabei mit geklärt. Ich melde mich dann nochmal hier. (:

@invis das ging schneller als gedacht:

Die Laufzeit des Abos beträgt ein Jahr. Danach endet das Abo automatisch, d.h. Sie müssen nicht kündigen. Denn das Studie-Abo ist eine Erweiterung des bestehenden Campuslizenz-Vertrags der Hochschule, der noch ein Jahr bis zum 22. November 2021 gilt.

Weitere Fragen und Antworten findest du hier: https://labor.beuth-hochschule.de/index.php?id=4601

Beste Grüße

1 Like

Beinhaltet das Abo die vollumfängliche Nutzung aller Adobe-Programme?

Das Abo ist ja auf ein Jahr festgelegt.
Ich schreibe aktuell meine Masterarbeit bis Ende Februar. Was würde anschließend nach meiner Exmatrikulation mit dem Account passieren? Hätte ich weiterhin Zugang oder müsste ich das Abo für ein Jahr (80 €) abschließen und hätte nur bis Ende Februar Zugang?

Hallo, ich habe das aktuelle Studi ABo mit Adobe über die Beuth Hochschule. Dort Jahrevertrag mit aktueller Laufzeit bis Mitte Juli 21. Wenn ich jetzt kündige verlangt Adobe 70€ Einmalzahlung. Falls das neue günstigere Abo zu Stande kommt, muss ich diese Zahlung dann leisten oder bis November 2021 warten (dann mit Lücke)? Die FAQ klingen danach, wäre gut, dass nochmal explizit bestätigt zu haben.

Ausserdem heisst es in dem Moodle Kurs, dass man auch sein Interesse bekunden soll, wenn man schon ein Abo hat, damit der gesamte Bedarf ermittelt werden soll. Andererseits scheint als Vorbestellung zu gelten. Ist es also eine verbindliche Vorbestellung, auch wenn man schon ein Abo hat? Oder kann man es sich dann noch überlegen?

Danke für die Klarstellungen. LG

Hallo,
das ist ja echt ein super Angebot! Auf wie vielen Systemen kann man die Lizenz benutzen und ggf. gleichzeitig verwenden?
LG

Hallo @MaKi,

Ja du kannst alle Programme nutzen. Es beinhaltet alle Programme des CC Abos.

@Kilian soweit ich weiß, dann man es auf 2 Geräten gleichzeitig nutzen.

@Lue & @Robert

eure Fragen gebe ich an den Dozenten weiter. Die werden dann im FAQ beantwortet und wenn ich es schaffe, stelle ich die Antwort auch hier rein.

Es ist noch keine feste Bestellung, sondern es soll den Bedarf zeigen, da die Hochschule entscheiden muss ob sie 500 oder 1000 Zugänge bestellen werden.

Aus Sicht der Hochschule können Sie Ihr Abo bis zum Ende der Laufzeit weiternutzen. Noch zu klären ist, wie Adobe mit einer Restlaufzeit nach Studiumsende umgeht. Schließlich ist der günstige Abo-Preis Studierenden vorbehalten.

Die vollständige Antwort findest du hier:

Läuft dieses Abo definitiv nur für ein Jahr oder besteht danach die Möglichkeit zur Verlängerung? Eine Kündigung meines derzeitigen Abos und das zusätzliche Bezahlen der 80€ für die Hochschullizenz ist für mich nur bei einer längerfristigen Abomöglichkeit über die Hochschule sinnvoll.

Die Hochschule wird die Abos definitiv auch die nächsten Jahre bestellen. Du musst nur einmal jährlich den Betrag bezahlen. (Die Infos wie das funktioniert folgen Anfang November) und dann kannst du es ein weiteres Jahr nutzen.

Anders wie bei anderen Abos wird der Vertrag aber nicht automatisch verlängert, sondern nur musst einfach nach einem Jahr sagen: “Ja, ich möchte es immer noch nutzen.”

Die FAQ Seite der Hochschule wurde nochmal in “Zusammenarbeit” mit Adobe aktualisiert. Schaut gerne nochmal rauf: https://labor.beuth-hochschule.de/ppp/adobe-cc/

Dort wurden auch Tipps weitergegeben, wie ihr euer Abo wahrscheinlich kostenfrei kündigen könnt. Zumindest hat es bei einigen Kommilitonen so geklappt.

Außerdem haben wir gerade eine gute Chance noch die 1000 Zugänge zu erreichen und dann wird es für alle nochmal günstiger. Also gibt es an eure Kommilitonen weiter, vllt. gerade an die, die sich das Abo nicht holen wollten weil sie doppelt zahlen müssen.